Dschungel-gif

BlogBlog JungleworksBulbul

So funktioniert DoorDash: Einblicke in Geschäftsmodell, Logistik und Umsatz

Von Samriddhie Taneja 23rd Februar 2018

TÜRBRETT

DoorDash ist ein auf On-Demand-Logistik basierendes Startup, das als Vermittler zwischen Händlern und potenziellen Käufern fungiert, die Produkte von lokalen Händlern vor ihre Haustür geliefert bekommen möchten. 2013 gegründet, aktuell DoorDash arbeitet nur an der Essenslieferung.

Das Geschäftsmodell von DoorDash soll sowohl den Benutzern als auch den Restaurants zugute kommen. Es ermöglicht den Benutzern einerseits, ein Restaurant zu finden und Essen zu bestellen, andererseits DoorDash gibt Restaurants Zugang zu einem erweiterten Kundenstamm. Es kommt auch den Menschen zugute, indem es ihnen eine Beschäftigung für die Lieferung der Lebensmittel bietet. Seit seiner Gründung, DoorDash hat es geschafft, eine anständige Finanzierung von Investoren zu beschaffen und hat sich mit vielen beliebten Restaurantketten in den großen Städten der USA zusammengeschlossen.

Einige Fakten über DoorDash

  • Die Gründerinnen : Andy Fang, Stanley Tang, Evan Moore & Tony Xu
  • Gründungsjahr: Jahr 2013
  • Hauptsitz: San Francisco, Kalifornien
  • Förderung: 186.7 Mio. USD (Stand: Mai 2016).
  • Bewertung: 717 Millionen US-Dollar (Stand März 2016, laut VB).
  • DoorDash ist ein von Y Combinator unterstütztes Unternehmen.

Die Erfolgsgeschichte

Erfolgs-Timeline

Erfolgs-Timeline

Herausragende Merkmale von DoorDash

  • DoorDash stellt eigene Fahrer ein, die Dashers genannt werden.
  • Die Versandkosten pro Bestellung betragen 5 bis 8 US-Dollar für den Kunden.
  • Die Provision für das Unternehmen beträgt fast 20% (von den Restaurants gedeckt).
  • Es ist in über 20 Märkten in den USA und Kanada tätig.
  • Die Dashers arbeiten für DoorDash mehr als 600 $ innerhalb eines Kalenderjahres in den USA verdienen

Die 3 Kundensegmente von DoorDash

Benutzer:

  • Feinschmecker ohne Zeit zum Ausgehen.
  • Unternehmen, Geschäftsleute, die ihr Team behandeln möchten, ohne Zeit zu verschwenden und ihren Arbeitsablauf zu beeinträchtigen.
  • Leute, die nicht kochen wollen.
  • College gehen sowie arbeitende Leute ohne Kücheneinrichtung.

Restaurants:

  • Restaurants ohne Lieferservice.
  • Food-Joints, die keine guten Sitzbereiche haben.
  • Restaurants, die mehr Kunden und Online-Branding wollen.

Bindestriche:

  • Menschen, die einen Lieferauftrag mit flexiblen Zeitplänen wünschen.
  • Menschen, die Lust auf einen Job mit guten Tipps haben.

Wertversprechen von DoorDash

DoorDash hat ein Geschäftsmodell mit Y-Struktur, das sich auf alle drei Seiten des Geschäftsmodells für Lebensmittellieferungen konzentriert, um eine Koordination zwischen Restaurants, Fahrern und Kunden aufzubauen. Es befähigt die Restaurants und Kunden, indem es ihnen die Möglichkeit bietet, den Standort des Fahrers zu verfolgen, um den Zeitpunkt des Versands bzw. der Lieferung vorherzusagen.

Mit einer Händler-Partnerschaft, Verträgen mit Fahrern und komfortabler Kommunikationssoftware, DoorDash ist in der Lage, die Kontrolle über den gesamten Lieferprozess zu übernehmen, was zusammen zu einem reibungslosen Erlebnis für alle führt.

Für Kunden:

  • Ein überlegenes Erlebnis mit besseren Preisen und gesteigerter Effizienz. –
  • Eine Möglichkeit, die Lieferung nach der Bestellung zu verfolgen.
  • Kundenservice rund um die Uhr verfügbar.
  • Ein geradliniges, zuverlässiges und benutzerfreundliches Produkt, das eine große Anzahl von Restaurantmenüs abdeckt, die nur durch Klicken und Auswählen von Optionen abgedeckt werden.

Für Restaurants:

  • Keine Spannung, Essen geliefert zu bekommen.
  • Erweiterter Kundenstamm.
  • Eine einfache, kostengünstige und schnelle Möglichkeit, Bestellungen zu liefern.
  • Befähigung kleiner Restaurantbesitzer, auf einer breiteren Plattform zu arbeiten.

Für Autofahrer:

Dasher bei DoorDash Erhalten Sie eine Pauschalzahlung für jede wöchentliche Lieferung und verdienen Sie normalerweise mehr als 600 US-Dollar. (in uns).

  • Eine Beschäftigungsquelle (Vollzeit sowie Teilzeit).
  • Eine Gelegenheit, gute Tipps von Kunden zu erhalten.

Das 4-Stufen-Modell – So funktioniert DoorDash

Der größte Teil der Logistik basiert On-Demand-Startups Verwenden Sie ein ähnliches Modell, aber es sind die geringfügigen Unterschiede, die den Unterschied ausmachen. Wenn Sie ein Unternehmer sind, der bereit ist, ein ähnliches Unternehmen zu gründen, ist es wichtig, dass Sie diese Punkte beachten.

  • Bestellung wählen: Benutzer wählen ihr Lieblingsessen durch Drücken einer Taste, die die Liste der Restaurants mit einer Vielzahl von aufgelisteten Menüs anzeigt DoorDash. Funktionen wie Suche, Restaurants in der Nähe, Auswahl nach Kategorien helfen den Benutzern auch bei der besseren Sortierung.
  • Zahlung: Benutzer führen die erforderlichen Transaktionen durch, nachdem sie ihre Bestellungen online aufgegeben haben. Sobald die Bestellung bei eingegangen ist DoorDash, leitet es an das jeweilige Restaurant weiter, wo es für die Auslieferung vorbereitet und verpackt wird.
  • Bestellung verfolgen: Der Zusteller holt die verpackte Essensbestellung im jeweiligen Restaurant ab. Die integrierte Software, die von den Fahrern in ihren Telefonen verwendet wird, ermöglicht es ihnen, Bestellungen anzunehmen, wenn sie Ausfallzeiten habenDoorDash bietet die Möglichkeit, den Lebensmittelstandort zu verfolgen, um eine Schätzung der Lieferzeit zu erhalten.
  • Lieferung: Die Dasher versuchen, die Lieferzeit so weit wie möglich zu verkürzen. Die Kunden geben zwar nicht unbedingt, aber in der Regel Trinkgeld an die Dasher, die Dasher erhalten 100% des erhaltenen Trinkgeldes.

DoorDash-Geschäftsmodell-Leinwand

DoorDash-Geschäftsmodell-Leinwand

DoorDash-Geschäftsmodell-Leinwand

Umsatzgenerierungsmodell – Wie Doordash Geld verdient

Für einen angehenden Unternehmer, der bereit ist, einzutreten bei Bedarf Logistik bzw Lebensmittellieferservice Startup ist es von entscheidender Bedeutung, die Art und Weise der Umsatzgenerierung zu verstehen.

DoorDash verdient Geld auf folgende Weise:

  • Provision für jede Bestellung

DoorDash dient durch Lieferung vom Restaurant bis zur Haustür von Kunden, die Lebensmittelbestellungen online aufgeben DoorDash. Für das Selbe, DoorDash berechnet einen Provisionsprozentsatz aus jeder gelieferten Bestellung. Normalerweise beträgt der Prozentsatz der Provision von Restaurants 20%.

  • Restaurantwerbung auf der DoorDash-Plattform

Neben Kommission, sie DoorDash berechnet auch Restaurants für ihr Marketing und ihre Werbung in ihrer App. Um für eine begrenzte Zeit ganz oben auf der Liste der Restaurants zu stehen, um in der erweiterten Suche angezeigt zu werden, DoorDash Gebühren Provision.

  • Lieferkosten

DoorDash stellt eigene Fahrer ein, die Dashers genannt werden. Die Lieferrate hängt von der Entfernung der Reise und ab DoorDash's Verbindung mit dem Restaurant in Betracht gezogen, aber im Durchschnitt beträgt die Liefergebühr 5 bis 8 US-Dollar pro Bestellung.

Die Zukunft

DoorDash scheint Technologie so weit wie möglich in ihren Betrieben zu nutzen und scheint sich weiter zu entwickeln.

Es hat ein innovatives Bewertungssystem für Restaurants entwickelt, das als „Delight“-Score bekannt ist. Es basiert auf einer 10-Punkte-Bewertungsskala und umfasst Faktoren wie Lieferqualität, Restaurantbeliebtheit und Kundenfeedback, um eine genaue Schätzung zu geben, wie viel Freude ein neuer Kunde erwarten kann. Diese Punktzahl hilft Benutzern, ein Restaurant für ihre Bestellung und mit der Zeit auszuwählen DoorDash möchte eine maßgebliche Quelle in diesem Bereich werden.

Ab sofort DoorDash konzentriert sich nur auf die Lieferung von Lebensmitteln, könnte sich aber langfristig auch auf andere Bereiche ausdehnen und anderen in der On-Demand-Lieferbranche einen harten Wettbewerb verschaffen.

In den kommenden Zeiten wird das Konzept der Start-ups für die Lieferung von Mahlzeiten exponentiell zunehmen. Wenn Sie eine Geschäftsidee oder eine Lebensmittellieferkette haben, die Sie auf einen Online-Marktplatz verlagern möchten, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie können sogar daran denken, eine Händler-App dafür zu besitzen. Es kann Ihnen dabei helfen, einen nahtlosen Bestellannahme- und Lieferprozess für Sie aufzubauen; insgesamt.

Lesen Sie mehr über verschiedene Modelle von Startups für Essenslieferungen wenn sie hier klicken.

Wenn Sie jedoch ein Startup sind, das eine bekommen möchte Apps wie DoorDash gemacht, fragen Sie an!

Abonnieren Sie, um mit den neuesten Updates und unternehmerischen Erkenntnissen auf dem Laufenden zu bleiben!

  • Teile diesen Artikel:

  • Blog Jungleworks Blog Jungleworks Blog Jungleworks