Dschungel-gif

BlogBlog JungleworksJelo

So sammeln Sie im Jahr 2021 Gelder für Ihre Online-Marktplatzplattform und Lean-Startup-Praktiken

Von Wilfred Vivek 29th January 2021
So sammeln Sie im Jahr 2021 Gelder für Ihre Online-Marktplatzplattform und Lean-Startup-Praktiken – Yelo

Von der Idee bis zur Ausführung einer Online-Marktplatzplattform, eines bleibt unverändert –“Ihr Bedarf an Bargeld!” Das Sammeln von Geldern für Ihren Online-Marktplatz ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. Alles, was Sie brauchen, ist die richtige Finanzierungsquelle, um Ihre Reise zum Aufbau der beste Online-Marktplatzplattform

Jedoch müssen auch wie es geht? 

Nun, hier sind wir mit einigen aufregenden Möglichkeiten, dies zu tun. Bevor wir beginnen, hier sind Daten, die Sie im Hinterkopf behalten sollten – ungefähr ein Drittel der Startups scheitern an fehlenden finanziellen Mitteln. Wenn Sie nicht aufs Markt-Startup gehen und all Ihre Ersparnisse ausgeben möchten, können Sie sich für einen Lean-Startup-Ansatz entscheiden. 

Wondering Was ist ein Lean-Startup?

Lean Startup: Der auslieferbare Marktplatz

Lean Startup: Der auslieferbare Marktplatz

Es gibt einen gemeinsamen Begriff im Zusammenhang mit der iterativen Entwicklung von Produkten:MVP oder Minimum Viable Product in der Geschäftswelt. 

Es ist eine Annäherung an bauen Iterative Versionen von ein Marktplatz und fügen Sie Feedback von Verbrauchern hinzu, um jedes Mal eine bessere Version zu erstellen. Mit jedem fügt das Startup seinem Geschäftsmodell weitere Funktionen und Richtlinien hinzu, um es so zu gestalten, wie es Ihre Verbraucher wünschen.

Beim Lean-Startup-Ansatz wird der Mittelbedarf in mehrere Phasen unterteilt. Sie müssen also in der Initiierungsphase keine großen Finanzmittel erhalten. Der Ansatz reduziert auch die Online-Marktplatzplattform Unsicherheit und fördert die ständige Innovation des Geschäftsmodells. 

Schauen wir uns nun einige der besten Spendenaktionen an Methoden, die Sie für Ihre Online-Marktplatzplattformen verwenden können

  • Bootstrapping des Marktplatzes
Bootstrapping des Marktplatzes

Bootstrapping eines Marktplatzes Mittel Verlassen Sie sich auf Ihre Ersparnisse oder persönliche Finanzen, um das Startup zu finanzieren und sogar einen externen Investor zu finden. Sie können Ihr Unternehmen als SaaS-Projekt starten und langsam organische Kunden gewinnen, um den Geschäftsbetrieb zu monetarisieren.

Das größte Problem beim Bootstrapping ist „Burnout

Burnout ist eine erhebliche Reduzierung Ihrer Finanzen bei Ihrem Startup mit eingeschränkten Einnahmen. Sie experimentieren also und geben viel Geld für die Idee aus, ohne viel finanziellen Erfolg. Sie können Burnout reduzieren, indem Sie die Rate des Bargeldverbrauchs verringern. So können Sie die Brennrate für Ihren berechnen Online-Marktplatzplattform.

Verbrennungsrate = Gesamte Änderung des Kassenbestands/bestimmter Zeitraum.

Bootstrapping ist für jeden eine risikoreiche Strategie Online-Marktplatzplattform da das Investitionsgewicht aus einer Hand liegt. 

  • Crowdfunding
Crowdfunding

Crowdfunding ist ein Ansatz, um Mittel durch eine gemeinschaftsbasierte Investition zu beschaffen. Es braucht eine Kampagne, die für Sie wirbt Online-Marktplatzplattform die gemeinsame Lösung für viele verschiedene Menschen in der Community zu sein, was es zu einer hervorragenden Plattform macht, um Spenden zu sammeln und die Markenbekanntheit zu steigern. 

Viele Plattformen bieten Crowdsourcing-Möglichkeiten zur Beschaffung von Geldern an. Sie können sie verwenden, um Ihre Lösungen, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und Investoren anzuziehen. Der einzige Nachteil bei solchen Plattformen ist, dass sie eine begrenzte Laufzeit von etwa 60 Tagen haben.

Hier sind einige Crowdsourcing-Plattformen, die Sie ausprobieren können einen Marktplatz bauen

  1. Kickstarter

Es ist eine der größten Plattformen für Crowdsourcing. Seit 2009 hilft die Plattform Unternehmern und Startups, Geld für ihre Ideen zu sammeln. Kickstarter hat vielen geholfen Unternehmer erheben mehr als 5 Milliarden US-Dollar für etwa 189000 Projekte. 

Das einzige Hindernis ist die Überprüfung. Ob Sie eine bauen Multi-Vendor-Marktplatzplattform oder ein On-Demand-Unternehmen mit Fahrdienstvermittlung, überprüft die Plattform Ihr Startup, bevor Sie Geld sammeln können.

  1. IndieGogo

Wenn eine Crowdsourcing-Plattform aufgerufen werden kann „der Zweitplatzierte der Crowdsourcing-Plattformen" Die Plattform bietet zwei Fundraising-Optionen; fest und flexibel. Bei einem festen Finanzierungsmodell müssen Sie das Ziel erreichen, oder Ihr Spender wird die Investition zurückerhalten. Gleichzeitig erfordert flexibles Fundraising kein solches Engagement. 

  1. Raketenhub

Rockethub ist eine globale Gemeinschaft von Unternehmern, die Sie nutzen können, um neue Investoren für Ihre Idee zu gewinnen. Sie können sogar ihren Blog verwenden, um neue Verbraucher zu erreichen und Holen Sie sich neue Ideen rund um Ihre Online-Marktplatzplattformen

  • Risikokapitalfinanzierung
Risikokapitalfinanzierung

Wenn es beim Bootstrapping mehr um Ihr Geld und beim Crowdsourcing um gemeinschaftsbasierte Investitionen geht, erkundet Venture Capital das eigenkapitalbasierte Fundraising. Hier investiert eine Risikokapitalgesellschaft in Ihre Online-Marktplatzplattform, um höhere Renditen und Verdienstmöglichkeiten zu erzielen.

Es ist eine Kommanditgesellschaft mit Haftung für Ihr Marktplatz-Startup, und im Gegenzug besitzen sie eine Kapitalbeteiligung an Ihrem Unternehmen. Nehmen wir als Beispiel die Finanzierung von Flipkart in Höhe von 62.8 Millionen US-Dollar von Tencent Holdings, einem Technologieunternehmen, das sich hauptsächlich mit Internet-, Mobilfunk- und Telekommunikationsdiensten mit Mehrwert befasst.

Bei Venture-Capital-Fonds müssen Sie dem Investor keine Gebühren zahlen, aber er hat einen Anteil von Ihnen Online-Marktplatzplattform. Der einzige Nachteil des Venture-Capital-Ansatzes ist das Eingreifen von Investoren in Entscheidungen Ihres Unternehmens. 

Hier sind einige Top-VC-Firmen für Online-Marktplatzplattformen,

Top-VC-Firmen für Online-Marktplatzplattformen
  • Engel-Investor * innen
Engel-Investor * innen

Angel-Investoren unterscheiden sich nicht so sehr von Ihren VCs. Die meisten Angel-Investoren sind Influencer in bestimmten Märkten oder Personen mit höheren finanziellen Ressourcen. Sie investieren in Ihre Online-Marktplatzplattform für einen Anteil am Gewinn oder Eigenkapital. 

Einer der wichtigsten Vorteile eines Angel-Investors besteht darin, dass er in dieser Branche möglicherweise gleichgestellt ist. Sie erhalten also die Finanzierung und Erfahrung eines Experten, um Ihre Online-Marktplatzplattform auf die nächste Stufe zu heben. Hier ist eine Liste der besten Engel-Investor * innen von Forbes, die Sie für Ihr Startup verwenden können. 

  • Inkubator-Programme
Inkubator-Programme

Von Y-Combinator bis 500Startups gibt es viele Inkubatoren oder Accelerator-Programme, die Sie nutzen können Erstellen Sie die beste Online-Marktplatzplattform. Diese Inkubatorprogramme sind ein Versuch verschiedener Organisationen, VC-Firmen, Investoren und Regierungsbehörden, Startups beim Wachstum zu unterstützen. In den USA ein Drittel der Startups mindestens einmal während ihres gesamten Lebenszyklus einem Inkubatorprogramm unterzogen werden.

Schauen wir uns einige der bekanntesten Inkubatorprogramme an. 

  1. Y- Kombinator

Es ist einer der führenden Inkubatoren der Welt, der Unternehmen wie Airbnb, Coinbase, Doordash und Dropbox geholfen hat. Die Inkubatorplattform hat mehr als 1500 Startups mit einer Gesamtinvestition von etwa 80 Milliarden US-Dollar erfolgreich unterstützt. Jedes Jahr wählt die Plattform etwa 200 bis 300 Projekte für ihr Programm aus und investiert jeweils etwa 150,000 US-Dollar für einen Anteil von 7 %. 

  1. 500Starts

500 Startups ist eine weitere globale Plattform für die Gründung von Startups und Unternehmen. Es hat Firmen wie Neighborly, Punchd, RapidAPI, RealtyShares, Setter, Shippo und Talkdesk geholfen. Die Plattform bietet eine Investition von rund 150,000 US-Dollar für eine 6-prozentige Beteiligung an Ihrem Unternehmen mit einer Gebühr von 37,500 US-Dollar.

  1. StartupBootCamp

StartupBootCamp bietet Inkubatorprogramme für IoT- (Internet of Things), Fintech-, InsurTech- und Lebensmitteltechnologieunternehmen an. Es ist ein großartiges Inkubatorprogramm für a Online-Marktplatzplattform für mehrere Anbieter das schnell wächst, da es alle drei Monate eine Inkubation durchführt. Es bietet eine Finanzierung von rund 15,000 € für einen Anteil von 6-8 % an Ihrem Unternehmen und sechs Monate kostenlosen kollaborativen Arbeitsplatz.

Fazit

Von VCs über Angel-Investoren bis hin zu Inkubationsprogrammen: Eine Sache, die Ihnen dabei helfen kann, leicht Gelder zu gewinnen – das richtige Geschäftsmodell. Wenn die Geschäftsmodell für Ihre Online-Marktplatzplattform stark ist, dann werden Investoren immer daran interessiert sein, mehr Gewinne zu erzielen. 

Es ist auch wichtig, den Umfang der Eingriffe eines Investors abzuschätzen, da dies die Lösung ändern kann, für die Sie sich entscheiden einen Marktplatz bauen. Nun, da Sie bereit sind, einige Investoren anzuziehen und Gelder zu beschaffen, beginnen Sie Ihre Reise zum Erfolg! Melden Sie sich an für Yelos kostenlose Testversion registrierung.

  • Teile diesen Artikel:

  • Blog Jungleworks Blog Jungleworks Blog Jungleworks
Dschungelwerke