Dschungel-gif

BlogBlog JungleworksJelo

Die Kartierung der Händlerreise – 7 wesentliche Schritte, die jeder Marktplatz haben muss.

Von Kruthika Vadhera 12th März 2021
7 wesentliche Schritte, die jeder Marktplatz haben muss

Jeder Online-Marktplatz hat zwei Hauptakteure – Käufer und Verkäufer (Händler). Viele E-Commerce-Marktplätze arbeiten hart an ihrer Benutzeroberfläche, um ein hervorragendes Ergebnis zu erzielen Händlerreise-Mapping vom Onboarding bis zur letzten Checkout-Seite. Für die Ausführung einer fantastischen Kundenreise, ein Online-Marktplatz muss abgebildet werden jeder Phase. 

Ebenso muss der E-Commerce-Marktplatz gut gestaltet sein Merchant Journey Mapping sich nähern. Es kann Ihrem Marktplatz helfen, mehr Händler oder Verkäufer und damit eine größere Anzahl von Käufern mit mehr Produkten auf der Plattform anzuziehen. Eine solche Strategie kann Ihnen auch helfen, das Henne-Ei-Problem zu lösen, mit dem viele Marktplätze konfrontiert sind.

Online-Marktplätze verzeichneten 2 Einnahmen von fast 2019 Billionen US-Dollar

Laut der digitalCommerce360, machen Online-Marktplätze 57 % der gesamten Online-Einzelhandelsumsätze weltweit aus. Online-Marktplätze verzeichneten 2 Einnahmen von fast 2019 Billionen US-Dollar. Die Top 100 Marktplätze dominieren den Markt, und der Grund für ihren Erfolg ist eine richtig abgebildete Merchant Journey. Also, lasst uns verstehen, was Merchant Journey Mapping ist und die sieben Schritte zum Erstellen einer überzeugenden Reise für Händler auf Ihrer Plattform. 

Was ist Merchant Journey Mapping?

Was ist Merchant Journey Mapping?

A Merchant Journey Mapping ist ein Fahrplan für das Engagement von Verkäufern auf Ihrem Marktplatz. Es geht nicht nur darum, die Berührungspunkte zu verbessern, an denen Händler mit Ihrer Plattform interagieren, sondern auch darum, ein Erlebnis und eine einfache Geschäftsabwicklung zu schaffen. 

Die Kartierung von Merchant Engagement Journeys hilft Ihnen, zuverlässige Partnerschaften aufzubauen, um Ihre Ziele für einen Online-Marktplatz zu erreichen. Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist das Wertversprechen. 

Händler müssen den Wert Ihres Online-Marktplatzes erkennen, der ihnen Anreize bietet. Bei einem Online-Marktplatz hängt das Wertversprechen von der Anzahl der Kunden ab, die ihre Plattform zum Kauf von Produkten nutzen.

Durch eine abgebildete Händlerreise können Sie eine höhere Sichtbarkeit jedes Verkäufers auf Ihrer Plattform sicherstellen. Mit mehr Sichtbarkeit finden Händler mehr Wert auf Ihrer Plattform. 

Von der Registrierung auf Ihrer Plattform über das Auflisten von Produkten, das Einrichten der Produktseiten, Zahlungsgateways, Kundensupport, technische Hilfe und Liefermanagement sollte jeder Aspekt berücksichtigt werden Merchant Journey Mapping.

Entdecken wir also die sieben Schritte zum Erfolg Merchant Journey Mapping für Ihren Online-Marktplatz. 

#1. Eintrag – Standort und Telefonnummer

Eintrag - Standort und Telefonnummer

Produktlisten gehören zu den wesentlichen Elementen eines jeden Online-Marktplatz, da sie es Händlern ermöglichen, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Der Prozess sollte gestrafft werden, um Händler schnell von der Registrierung von Produkten zu den Listungsgebühren zu bringen. 

Wenn Sie ein neuer Online-Marktplatz sind, können Sie zunächst darauf verzichten, Ihre Händler für die Auflistung von Produkten zu belasten, und möglicherweise an Verkaufsprovisionen verdienen. Es ermutigt neue Händler, an Bord zu kommen, und erweitert den Produktkatalog auf Ihrer Plattform. 

Zum Beispiel Etsy Gebühren so niedrig wie 0.20 $ pro Eintrag für jeden Händler auf einem Online-Marktplatzplattform. Es hilft auch Händlern mit einem niedrigen Startbudget. Diese Preisstruktur hat jedoch einige Nachteile, die Sie vermeiden können. wie Etsy bietet eine individuelle Auflistung gegen eine Gebühr an. Wenn Sie Produkte in einer Packung mit beispielsweise zehn Artikeln verkaufen, werden Ihnen 0.20 USD berechnet, während Sie beim Einzelverkauf möglicherweise 2 USD zahlen.

Ein weiterer Aspekt besteht darin, Ihrem Händler vollständige Verbraucherdaten für eine effektive Echtzeitkommunikation anzubieten. Eine intelligente Lösung, die Funktionen wie Geo-Fencing und Echtzeit-Navigationstools ermöglicht, kann Ihr Unternehmen verbessern Online-Marktplatz Verbraucher mit besseren Standortdaten zu versorgen. 

#2. Katalogisierung

#2. Katalogisierung

Die Katalogerstellung hängt von der Art des technischen Supports ab, den Sie auf der Plattform anbieten, und von den Gebühren pro Eintrag. Wenn Sie beispielsweise für einzelne Produkte Gebühren erheben, kann das Katalogisieren von mehr Artikeln die Kosten erhöhen. Händlerreise-Mapping sollten die Katalogerstellung als wichtigen Berührungspunkt betrachten, um das Erlebnis des Händlers zu verbessern. 

Manche Online-Marktplätze haben sogar separate Kollektionskataloge für Nischenprodukte, und es sollte ein Teil von Ihnen sein Merchant Journey Mapping. Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist die Förderung solcher Sammlungen und Werbegebühren, um die Händler im Voraus anzudeuten, um Reibungsverluste zu verringern. 

#3. Chat-Unterstützung

#3. Chat-Unterstützung

Händler, die Produkte auf Ihrem verkaufen Online-Marktplatzplattform praktisch brauchen Kundensupport-Funktionen. Nicht nur für die Kommunikation von Händlern mit dem technischen Support der Plattform, sondern diese Funktion soll auch den Kundensupport für Benutzer ermöglichen. Die Plattform kann als Medium für Benutzer dienen, um mit Händlern über ihre Produktprobleme über eine zuverlässige Chat-Support-Funktion zu interagieren. 

Ein effektiver Chat-Support kann auch eine hervorragende Ergänzung sein Customer Journey Mapping. So können Sie schnell eine höhere Kundenzufriedenheit erreichen und es Händlern erleichtern, sich über Instant-Chat-Funktionen in den Marktplatz-Apps oder im Webportal mit dem Endbenutzer zu verbinden. 

#4. Einfache Zahlungen

#4. Einfache Zahlungen

Einer der Schlüsselfaktoren, die Händler dazu bewegen, Produkte auf Ihrer Plattform zu verkaufen, sind Einnahmen. Das erste, was Sie sicherstellen sollten, um bessere Händlerreisen zu schaffen, ist die einfache Umsatzbeteiligung. Wenn Sie eine sofortige Umsatzbeteiligung ermöglichen, können kleine Händler durch regelmäßigen Geldzufluss überleben. 

Abgesehen von der Umsatzbeteiligung können die Gebühren für die Zahlungsabwicklung minimal sein. Viele Online-Marktplatz Plattformen berechnen Händlern die Zahlungsabwicklung. Es kann einen doppelten Schlag für das Budget des Händlers bedeuten, mit Provisionsgebühren und Gebühren für die Zahlungsabwicklung. Viele Online-Marktplatzplattformen wie Yelo, Amazon erhebt keine spezifischen Gebühren für die Zahlungsabwicklung, während Shopify und Etsy Händlern die Nutzung ihrer internen Prozessoren in Rechnung stellen. 

#5. Liefermanagement

#5. Liefermanagement

Händlerreise-Mapping braucht auch Ausgezeichnet Liefermanagement um die Reichweite der Produkte für die Endverbraucher zu ermöglichen. Die meisten Marktplätze müssen über hervorragende Lieferdienste für die letzte Meile verfügen. Die letzte Phase jedes Liefermanagements befasst sich mit Produktlieferungen von Distributionszentren zu den Standorten des Benutzers. 

Das Liefermanagement ermöglicht es Ihrem Händler, unterschiedliche Produkte an die Kunden auf Ihrer Plattform zu liefern und Umsatzeinbußen durch Retouren zu vermeiden. Laut a Umfrage 20 % der Hauptgründe, aus denen Kunden Produkte zurücksenden, sind beschädigte Produkte, während 23 % falsche Artikellieferungen sind. 

Ein effizientes Liefermanagement kann Ihnen also bei verbesserten Händlerreisen helfen, da sie nicht den Aufwand haben, Artikel zu ersetzen. 

#6. Marketing & Analytik

#6. Marketing & Analytik

Neben der operativen Unterstützung von Angeboten, Zahlungen und Liefermanagement ist auch die Vermarktung der Produkte der Plattform ein wichtiger Teil Ihrer Arbeit Merchant Journey Mapping. Es ermöglicht Ihren Händlern, ihre Produkte auf der Plattform und anderen zugehörigen sozialen Konten zu bewerben. Sie können sogar einzigartige Kampagnen und Werbegeschenke im Rahmen von Werbepartnerschaften mit wichtigen Händlern mit dem Recht entwerfen Funktionen der Online-Marktplatzplattform an Ort und Stelle

Nehmen Sie ein Beispiel für exklusive Prime Day-Einführungen, die Amazon mehreren Händlern auf der Plattform anbietet. Einige der gesponserten Marken verzeichneten eine Steigerung von 105 % Die Einnahmen aus dem Prime Day Sale von Studenten unterstützt.

Gleichzeitig, Analytik kann Händlern helfen, Bestellungen, die Leistung von Produktkategorien oder bestimmten Produkten, Einnahmen und Verkehr auf ihrer offiziellen Produktseite zu verfolgen. Es hilft Ihren Händlern, ihre Leistung zu verfolgen, und ermöglicht es ihnen, über die Bedenken nachzudenken. 

#7.Branding

#7.Branding

Ein weiterer Aspekt der Merchant Journey Mapping ist das Bewusstsein der Kunden für die Produkte, die ein Verkäufer auf Ihrer Seite anbietet Online-Marktplatz Plattform; die durch Branding gesteigert werden kann. Es hilft Händlern auf dem Marktplatz, mehr Kunden zu gewinnen, indem es den Markenwert verbessert.

Bedeutung der Markenkonsistenz

Laut Oberlo kann konsistentes Branding den Umsatz um bis zu 33 % steigern. Online-Marktplatzplattformen können es Händlern mit konsistentem Branding auf ihrer Plattform und Multi-Channel-Marketing ermöglichen, die Sichtbarkeit der Marke zu verbessern. 

A Merchant Journey Mapping erfordert die Planung all dieser Faktoren, um die bestehende Marktplatzplattform zu verbessern und den Onboarding-Prozess für Verkäufer reibungsloser zu gestalten. Da sind viele Lösungen für Online-Marktplätze um dir zu helfen Merchant Journey Mapping und in das Geschäftsmodell Ihrer Plattform integrieren. Yelo ist so einer Online-Marktplatz Softwarelösung, die dabei hilft Merchant Journey Mapping

Was ist Yello?

Was ist Yello?

Yelo ist eine Online-Marktplatzlösung die intelligente Funktionen für Ihr Unternehmen bietet. Es ermöglicht Merchant Journey Mapping und Integration spezifischer Tools zur Verbesserung des gesamten Prozesses. Yelo bietet beispielsweise Funktionen wie genehmigungsbasierte Auflistungen, Geo-Fencing und anpassbare statische Seiten, um bessere Produktlistenseiten bereitzustellen. 

Zur gleichen Zeit, es bietet einzigartige Werkzeuge für Katalogisierung, erweiterte Produktsuche und Automatisierung von Zustelldiensten auf der letzten Meile. Sie können nicht nur eine hervorragende erstellen Merchant Journey Mapping Strategie, sondern setzen Sie sie auch effektiv mit Yelo um. 

Fazit

Die Reise des Händlers hängt davon ab, wie einfach er mit den Plattformen interagieren und Produkte auf Ihrem Marktplatz verkaufen kann. Ab dem Zeitpunkt, an dem sich ein Händler bei der registriert Online-Marktplatz, bis zu dem Punkt, an dem das Produkt geliefert wird, Merchant Journey Mapping kann Ihnen helfen, alle kritischen Berührungspunkte zu identifizieren. Anpassung Ihrer Online-Marktplatz mit der Merchant Journey Roadmap wird Ihnen helfen, mehr Verkäufer anzuziehen, und der Produktkatalog wird wachsen, was Ihrem Marktplatz helfen wird, zu wachsen.

Für e-news registrieren Yelos 14-tägige kostenlose Testversion und selbst erkunden.

  • Teile diesen Artikel:

  • Blog Jungleworks Blog Jungleworks Blog Jungleworks

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Dschungelwerke